Jährlicher “IN GOLD WE TRUST REPORT” wurde veröffentlicht

Der jährlich erscheinende In Gold We Trust-Report gilt seit 2007 als interessante Lektüre für jeden Goldanleger. Mit Akribie analysieren Ronald-Peter Stöferle ( früher bei der “Ersten Bank” heute bei der Incrementum AG) und Mark Valek den Zustand der internationalen Finanzarchitektur und deren Wechselwirkungen auf die Goldpreisentwicklung.

  • Umfangreiche jährliche Studie über Gold und goldrelevante Kapitalmarktentwicklungen
  • Kritische Auseinandersetzung und holistische Betrachtungsweise der aktuell relevanten Geschehnisse
  • Interessante Lektüre für Leserschaft mit Interesse an Edelmetallen
  • International anerkannt – Zeitungsartikel in mehr als 60 Ländern (Wallstreet Journal: „The Goldstandard of Gold Analysis“)
  • Erhältlich auf Deutsch, Englisch und Chinesisch
  • 2019 zum bereits 13. Mal erschienen

Der Report liegt in 2 Versionen vor:

Compact Version ca. 100 Seiten herunterladen

Extended Version ca. 320 Seiten herunterladen

Ihr EM Global Service Team

, , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Gold könnte bald auf $ 1.700 steigen, sagt JP Morgan
Nächster Beitrag
2019 wird noch sehr spannend – Edelmetall-Bericht 2. Quartal 2019 liegt vor

Menü